Angebote zu "Sklaven" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Baumeister - Antike
8,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die Baumeister Antike entführt die Spieler zu den größten Bauprojekten der Geschichte. Ob beim Bau der Pyramide oder des Koloss von Rhodos, die Spieler müssen die knappen Aktionen geschickt nutzen und auf ihre Sesterzen achten. Mit Köpfchen und etwas Glück können sie wahre Wunder errichten und berühmt werden. Dabei stehen ihnen Arbeiter zur Seite. Auch neue Hilfsmittel wie Kredite, Werkzeuge oder Sklaven kommen zum Einsatz. Aber Kredite sind teuer und Sklaven reduzieren den Ruhm. Am Ende kann nur einer der berühmteste Baumeister der Antike werden.

Anbieter: Milan-Spiele
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Baumwolle, Sklaven und Kredite
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Basler Firma Burckhardt & Cie. betrieb zwischen 1789 und 1812 einen weltweiten Grosshandel mit Tüchern, Baumwoll- und Farbstoffen, aber auch mit so genannten Kolonialwaren, Zucker, Kaffe und Kakao. Die geschäftlichen Aktivitäten der Burckhardts und die Integration ihres Hauses in das Geflecht der internationalen Handelsbeziehungen im Zeitalter Napoleons bieten Stoff für ein wichtiges Kapitel der Basler Wirtschaftsgeschichte. Dabei gibt das Buch eine Antwort auf die noch heute brisante Frage nach den Verstrickungen von Schweizer Kaufleuten in den so genannten Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und Amerika und im Besonderen in das Geschäft mit dem Sklavenhandel

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Baumwolle, Sklaven und Kredite
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Basler Firma Burckhardt & Cie. betrieb zwischen 1789 und 1812 einen weltweiten Grosshandel mit Tüchern, Baumwoll- und Farbstoffen, aber auch mit so genannten Kolonialwaren, Zucker, Kaffe und Kakao. Die geschäftlichen Aktivitäten der Burckhardts und die Integration ihres Hauses in das Geflecht der internationalen Handelsbeziehungen im Zeitalter Napoleons bieten Stoff für ein wichtiges Kapitel der Basler Wirtschaftsgeschichte. Dabei gibt das Buch eine Antwort auf die noch heute brisante Frage nach den Verstrickungen von Schweizer Kaufleuten in den so genannten Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und Amerika und im Besonderen in das Geschäft mit dem Sklavenhandel

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Baumwolle, Sklaven und Kredite
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Basler Firma Burckhardt & Cie. betrieb zwischen 1789 und 1812 einen weltweiten Grosshandel mit Tüchern, Baumwoll- und Farbstoffen, aber auch mit so genannten Kolonialwaren, Zucker, Kaffe und Kakao. Die geschäftlichen Aktivitäten der Burckhardts und die Integration ihres Hauses in das Geflecht der internationalen Handelsbeziehungen im Zeitalter Napoleons bieten Stoff für ein wichtiges Kapitel der Basler Wirtschaftsgeschichte. Dabei gibt das Buch eine Antwort auf die noch heute brisante Frage nach den Verstrickungen von Schweizer Kaufleuten in den so genannten Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und Amerika und im Besonderen in das Geschäft mit dem Sklavenhandel

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bioviva 001022 - Die Baumeister Antike, Spiel
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Baumeister Antike entführt die Spieler zu den größten Bauprojekten der Geschichte. Ob beim Bau der Pyramide oder des Koloss von Rhodos, die Spieler müssen die knappen Aktionen geschickt nutzen und auf ihre Sesterzen achten. Mit Köpfchen und etwas Glück können sie wahre Wunder errichten und berühmt werden. Dabei stehen ihnen Arbeiter zur Seite. Auch neue Hilfsmittel wie Kredite, Werkzeuge oder Sklaven kommen zum Einsatz. Aber Kredite sind teuer und Sklaven reduzieren den Ruhm. Am Ende kann nur einer der berühmteste Baumeister der Antike werden. Spieldauer: 30 Minuten Inhalt: 42 Arbeiterkarten, 40 Münzen, 42 Gebäudekarten (inklusive 8 Maschinen)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bioviva 001022 - Die Baumeister Antike, Spiel
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Baumeister Antike entführt die Spieler zu den grössten Bauprojekten der Geschichte. Ob beim Bau der Pyramide oder des Koloss von Rhodos, die Spieler müssen die knappen Aktionen geschickt nutzen und auf ihre Sesterzen achten. Mit Köpfchen und etwas Glück können sie wahre Wunder errichten und berühmt werden. Dabei stehen ihnen Arbeiter zur Seite. Auch neue Hilfsmittel wie Kredite, Werkzeuge oder Sklaven kommen zum Einsatz. Aber Kredite sind teuer und Sklaven reduzieren den Ruhm. Am Ende kann nur einer der berühmteste Baumeister der Antike werden. Spieldauer: 30 Minuten Inhalt: 42 Arbeiterkarten, 40 Münzen, 42 Gebäudekarten (inklusive 8 Maschinen)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe